Protokolle der Adelsversammlung

Added by Ceasg over 4 years ago


Replies

RE: Protokolle der Adelsversammlung - Added by Salazar over 4 years ago

Protokoll der Adelsversammlung

am Holeth , dem 18. Medis des 2. Zyklus im Atysjahr 2549

anwesender Adel: Rodi di Varello (Versammlungsleitung), Zeron Gidera, Kaynon Kwogoun, Nendra Malakaii, Nuvad Medini, Lylanea Vicciona
anwesende Vertreter: Alexarwe (zweite Hälfte der Sitzung), Salazar Caradini

1. Eröffnung der Sitzung durch Rodi di Varello

2. Begrüßung der neuen Mitglieder der Adelsversammlung, Nendra Malakaii und Lylanea Vicciona

3. Wahl des Schriftführers für diese Sitzung.
Es wird Salazar Caradini als Schriftführer für diese Sitzung bestimmt.

4. Sitzordnung
Zeron Gidera schlägt eine feste Sitzordnung auf den Versammlungen des Adels vor.

- Unterbrechung der Sitzung durch den Homin Antolo Besti, der der Überfall auf einen Transport von Natae nach Yrkanis nahe der Hauptstadt meldet. Durch Befragung des Homins erweist sich, dass die Angreifer, welche den Transport nahe des Lagers der Grünen Samen beraubt haben und beim Herannahen einer Patrouille entflohen sind, einheitliche Matisrüstungen in den Farben Rot und Türkis trugen. Die Adelsversammlung entscheidet sich mit Zustimmung des Versammlungsleiters Rodi di Varello, den Tatort zu inspizieren. Mit den Unterstützung von Homins der Adelshäuser und des Ordens, aber auch einiger anderer wurde der Schauplatz des Überfalls inspiziert. Es wurde eine Nachricht des Deserteurs Rocho Anichio gefunden, in der dieser sich der Geschicktheit bei dem Überfall auf den einzelnen, handgezogenen Karren rühmt und vor den "Dingen, die da kommen" warnt. Der Homin, der den Überfall gemeldet hat, wurde nach Hause entlassen, soll sich aber zur weiteren Befragung verfügbar halten.

5. Fortsetzung der Sitzung
Alexarwe wohnt der Sitzung als Vertreterin der verhinderten Ceasg Ba'Fomori bei.

6. Überfall der Deserteure
Es wurde der Überfall, das zurückgelassene Dokument und das Ausmaß der Bedrohung diskutiert. Lylanea Vicchiona weist darauf hin, dass sie eine Zusammenfassung der jüngsten Geschehnisse betreffend die Deserteure und ihr Bündnis mit Melkiars Marodeuren verfasst hat, welches sie den Interessierten des Rates in Abschrift zustellen will. Sie gibt einen kurzen Abriß des Inhalts wieder, der neue Erkenntnisse zu verschiedenen Themen beinhaltet. Aus der Versammlung wird die Befragung verschiedener Schlüsselfiguren zurückliegender Geschehnisse vorgeschlagen.

7. Sitzungsende
Rodi di Varello schließt die Sitzung, nachdem keine weiteren Einbringungen erfolgt sind und in Anbetracht der späten Stunde.

gez. Salazar Caradini
Argonaut der heilenden Hände
Erster Seraph des Ordens der Argo Navis

Protokoll der 6. Adelsversammlung (15. November 2009) - Added by Nendra over 4 years ago

Nendra betrachtet prüfend die Anschlagstafel und seufzt: Sehr nachlässig von den Adligen - von uns - wie mit den Protokollen umgegangen wird.
Sie verschwindet einen Moment in ihrer Wohnung und kommt kurze Zeit später mit drei beschriebenen Pergamenten zurück und hängt sie zu den bereits vorhandenen Protokollen.


Protokoll der 6. Adelsversammlung von 2549/3/5 (15. November 2009)

Anwesender Adel: Rodi di Varello, Ceasg Ba'Fomori, Nendra Malakaii, Zeron Gidera
Anwesende Vertreter: Salazar Caradini (in Vertretung von Nuvad Medini)
Anwesende Botschafter: Xrijan Natalis (später)

  • Ceasg Ba'Fomori wird gebeten erneut Protokoll zu führen
  • Es wird beschlossen, dass die Botschafterin von Aeden Aqueous zu jeder Sitzung erscheinen darf. Falls es vertrauliche Inhalte gibt, werden diese besprochen nachdem die Botschafterin gegangen ist.
  • Dachsli, erster Taliar der Tryker, stellt Botschafterin Xrijan Natalis vor.
  • Die Tagesordnungspunkte von Lylanea Vicciona bzgl. der Marodeure werden aufgrund ihrer entschuldigten Abwesenheit vertagt.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 17. Medis des 4. AZ 2549 (03. Dezember) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 7. Adelsversammlung (03. Dezember 2009) - Added by Nendra over 4 years ago

Protokoll der 7. Adelsversammlung vom 2549/4/5/17 (03. Dezember 2009)

Anwesender Adel: Rodi di Varello, Lylanea Vicciona, Nendra Malakaii, Zeron Gidera (später)
Anwesende Vertreter: Alyataya (in Vertretung von Zeron Gidera)
Anwesende Botschafter: Xrijan Natalis

  • Der Akenak erlaubt der Adelsversammlung nicht Hauptmann Ulyros sowie Ydan zu den Marodeuren zu befragen. Es wird vorgeschlagen, dass die Fragen über den Akenak weitergeleitet werden und die Anfrage näher Begründet wird. Das Anliegen wird nicht weiter verfolgt, da die Taliari durch eine direkte Anfrage von Ailan Mac'Kean bei Dexton Hauptmann Ulyros bereits im Rahmen der Ermittlungen um den Goo-Forscher Nung Horongi bereits befragt haben und dort keine interessanten Erkenntnisse gewonnen wurden.
  • Rodi di Varello ermahnt die Adligen solche Anliegen zukünftig nur noch innerhalb der selten tagenden Versammlung vorab zu besprechen.
  • Weitere Anfragen von Nendra Malakaii und Lylanea Vicciona bzgl. dem Vorgehen des Akenak bei dem Einmarsch in die Grünen Anhöhen werden von Rodi di Varello unterbunden.
  • Die Adelsversammlung trifft sich fortan häufiger um schneller auf Aktionen der anderen Nationen reagieren zu können. (OOC: alle 9 Tage)
  • Über Botschafterin Xrijan wird den Taliari das Angebot unterbreitet bei der Bewachung von Nung Horongi zu helfen, da offenbar ein Angriff befürchtet wird.
  • Es wird versucht Ceasg Ba'Fomori und Kaynon Kwogoun zu erreichen damit sie zumindest eine Vertretung in die Adelsversammlung entsenden. Zeron Gidera konzentriert sich dabei auf die Kitin Riders während Lylanea Vicciona versucht die Chosen of Jena zu erreichen.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 18. Mystia des 4. AZ 2549 (12. Dezember, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 8. Adelsversammlung (12. Dezember 2009) - Added by Nendra over 4 years ago

Protokoll der 8. Adelsversammlung vom 2549/4/11/18 (12. Dezember 2009)

Anwesender Adel: Lylanea Vicciona, Nendra Malakaii, Zeron Gidera,
Anwesende Vertreter: Herold Libi Freldo (in Vertretung von Rodi di Varello), Salazar Caradini (in Vertretung von Nuvad Medini)
Anwesende Botschafter: Xrijan Natalis

  • Libi Freldo bemängelt das Fehlen der letzten Protokolle
  • Die Chosen of Jena sind ebenso wie die Kitin Riders wiederholt ohne Vertretung nicht erschienen. Kaynon Kwogoun hat Zeron Gidero gegenüber zugesagt zukünftig zumindest einen Vertreter in die Versammlung zu entsenden.
  • Bericht von Botschafterin Xrijan Natalis:
    • Das Angebot den Trykern bei der Bewachung ihres Gefangenen zu helfen wurde gemischt aufgenommen oder von den Taliari schlicht ignoriert.
    • Es wurde noch kein Termin für Nungs Verhandlung festgelegt
    • Salazar Caradini äußert den Wunsch Nung erneut zu befragen und wird dafür persönlich bei den Taliari vorstellig werden.
  • Die Adelsversammlung möchte ein Kopfgeld für die Ergreifung von Rocho di Anichio aussetzen. Da die genauen Beziehungen zwischen Rocho di Anichio und Chiabre di Anichio unbekannt sind wird das Königshaus zunächst um erlaubnis dafür gebeten. Der Punkt wird auf die nächste Sitzung vertagt.
  • Der Kitin Schwarm, der sich derzeit unter den neuen Ländern bewegt, bedroht offenbar die Atys Ranger. Aufgrund der tatkräftigen Unterstützung der Tryker beim Zurückschlagen des Schwarms im Oberen Sumpf wird den Trykern erneut Hilfe bei der Bekämpfung der Kitins angeboten. Es gibt Vorbehalte wie dieses Hilfsangebot zu formulieren ist, da das letzte Angebot offenbar nicht wohlwollend aufgenommen wurde. Salazar Caradini erhält den Auftrag ein Schreiben zu Verfassen um die Matis aufzurufen den Trykern beizustehen - sofern sie diese Hilfe annehmen wollen.
    Gleichzeitig wird die Bitte an das Königshaus gerichtet auch von dieser Seite aus einen Aufruf zu starten.
  • Nendra Malakaii stellt aufgrund von Äußerungen von Rodi di Varello bei der letzten Sitzung eine Frage über die Befugnisse der Adelsversammlung. Da die Anwesenden nur teilweise informiert sind werden diese zunächst schriftlich informiert und der Punkt wird vertagt.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 17. Medis des 1. AZ 2550 (21. Dezember, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

RE: Protokolle der Adelsversammlung - Added by Zeron over 4 years ago

Protokoll der 9. Adelsversammlung
am Quarta , der 16. Medis des 1. Zyklus im AtysJahr 2550

Anwesender Adel: Rodi di Varello, Zeron Gidera, Kaynon Kwogoun, Lylanea Vicciona (später)
Anwesende Vertreter: Avelline (in Vertretung für Ceasg Ba'Fomori), Salazar Caradini (in Vertretung von Nuvad Medini), Sathonys Antodera
Anwesende Botschafter: Xrijan Natalis

1. Eröffnung der Sitzung durch Rodi di Varello

2. Fehlende Mitglieder
Nendra Malakaii fehlte entschuldigt.

3. Wahl des Schriftführers
Zeron Gidera wurde als Schriftführer für diese Sitzung gewählt.

4. Antrag der Aurea Libertas
Abelio Cuisi wurde als Anführer seiner Gilde vorstellig und hielt eine kurze Rede mit Bitte auf Weiterleitung seiner Bewerbung. Diesem wurde einstimmig entsprochen. Rodi di Varello wird dieses Anliegen an König Yrkanis weiterleiten.

5. Besuch der Sitzung der Taliari
Salazar Caradini berichtete von seinem Besuch der Sitzung der Taliari. Er erbat eine mögliche Anhörung von Nung. Eine mögliche Anhörung wird aber vermutlich nach Ende des Prozesses stattfinden können.

6. Rücktritt der Argo Navis
Auf Grund einer langen Reise vieler Argonauten hat Salazar Caradini im Namen der Argo Navis um den Rücktritt aus dem Adel gebeten. Nach kurzer Diskussion wurde diesem auf Grund der Mindestbestimmungen des Adels entrsprochen und das Rücktrittsgesuch wird ebenfalls an König Yrkanis weitergeleitet. Salazar Caradini verließ daraufhin die Versammlung, wird aber zumindest bei der nächsten Versammlung noch einmal erscheinen.

7. Klarstellung der Aufgaben des Adels
Auf Wunsch von Nendra Malakaii wurden noch einmal die Befugnisse des Adels deutlich gemacht. Es wurde sich darauf verständigt, bei der nächste Versammlung noch einmal explizit darauf einzugehen.

8. Schließung der Sitzung durch Rodi di Varello

Die nächste Sitzung findet vorraussichtlich am Quarta, der 16. Mystia des 1. Zyklus im AtysJahr 2550 (30.12., 21 Uhr) statt.

Zeron Gidera
Arise from the Ashes

Protokoll der 10. Adelsversammlung (30. Dezember 2009) - Added by Nendra over 4 years ago

Protokoll der 10. Adelsversammlung

16. Mystia des 1. Zyklus im 2550. Jahr Jenas (30. Dezember 2009)

Anwesender Adel: Rodi di Varello, Lylanea Vicciona (später), Nendra Malakaii, Zeron Gidera
Anwesende Vertreter: Avelline (i.V. Ceasg Ba'Fomori), Gregorianer (i.V. Kaynon Kwogoun), Sathonys Antodera (i.V. Zeron Gidera), Salazar Caradini (i.V. Nuvad Medini)
Anwesende Berater: Salazar Caradini
Anwesende Botschafter: Xrijan Natalis

  • Nendra Malakaii stellt sich als Schriftführerin zu Verfügung.
  • Die Bewertung von Abelio Cuisi und seinen Aurea Libertas durch seine Königliche Hoheit Yrkanis ist noch nicht abgeschlossen.
  • Über die Demission der Argo Navis wurde von seiner Majestät König Yrkanis noch nicht abschließend entschieden. Ungeachtet dessen wird Salazar Caradini in die Königliche Akademie aufgenommen und der Adelsversammlung als ständiger Berater zur Seite gestellt. Die Anwesenden nehmen dies mit Freude zur Kenntnis.
  • Botschafterin Xrijan Natalis berichtet, dass der Prozess gegen Nung Horongi am 15. Winderly des 2. AZ 2550 (2. Januar) stattfinden wird. Die Verhandlung ist öffentlich.
  • Es wird über die Entsendung eigener 'Botschafter' diskutiert um die Beziehungen zu Akenak, Taliari sowie den Kreisen zu verbessern. Der Vorschlag wird einstimmig angenommen. Die Adligen sowie deren ständige Vertreter sollten sich bis zur nächsten Sitzung Gedanken machen wer für welches Volk in Frage kommen würde. Zur Klärung ob solche Botschafter überhaupt erwünscht sind werden zunächst inoffizielle Gespräche geführt:
    • Akenak: Zeron Gidera
    • Kreise: Salazar Caradini
    • Taliari: Botschafterin Xrijan Natalis bzw. Nendra Malakaii
  • Der Steckbrief zur Ergreifung des Verräters Rocho di Anichio darf erstellt werden. Lylanea Vicciona wird bis zur nächsten Sitzung eine Vorlage erarbeiten. Die genaue Höhe des Kopfgeldes wird in der nächsten Sitzung festgelegt.
    (OOC: Dieser Steckbrief gilt nur für den RP-Charachter Rocho, gespielt vom Eventteam, da der NPC im Lager der Ersten Desserteure aufgrund der Spielmechanik nicht entfernt werden kann.)
  • Die Rechte und Pflichten der Adelsversammlung werden erneut angesprochen sobald abschließend über die Anfrage der Aurea Libertas entschieden wurde.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 16. Medis des 2. AZ 2550 (08. Januar, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 11. Adelsversammlung (08. Januar 2010) - Added by Nendra over 4 years ago

Protokoll der 11. Adelsversammlung

15. Medis des 2. Zyklus im 2550. Jahr Jenas (08. Januar 2010)

Anwesender Adel: Rodi di Varello, Lylanea Vicciona, Nendra Malakaii
Anwesende Vertreter: Sathonys Antodera (i.V. Zeron Gidera)
Anwesende Berater: Salazar Caradini, Abelio Cuisi
Anwesende Botschafter: Xrijan Natalis

  • Nendra Malakaii stellt sich als Schriftführerin zu Verfügung.
  • Abelio Cuisi erhält bis zur endgültigen Entscheidung über seine Gilde den gleichen Status wie Salazar Caradini.
  • Es wird das häufige Fehlen einiger Adligen angesprochen und gebeten regelmäßiger mit gleichbleibender Besetzung (Adlige + Vertreter) an der Adelsversammlung teilzunehmen.
  • Über die Botschafter wurde noch nicht abschließend von den anderen Regierungen entschieden. Für den Fall, dass Botschafter akzeptiert werden, haben sich zwei Interessenten gefunden:
    • Botschafter für die Taliari: Abelio Cuisi
    • Botschafterin für die Kreise der Zoraï: Lylanea Vicciona
    • Die Entscheidung für die Fyros wird vertagt bis der Bericht von Zeron über die Reaktion des Akenak vorliegt
  • Lylanea stellt den Entwurf für den Steckbrief zur Ergreifung von Rocho Anichio vor. Es wird die Entscheidung des Königshauses abgewartet bevor endgültig über die Summe entschieden und der Steckbrief verteilt wird.
  • Salazar berichtet von der Sitzung des Kreises des Wiederaufbaus. Die Zoraï bestehen offenbar nicht mehr auf einer Auslieferung von Nung Horongi, so dass eine Befragung durch Salazar weiterhin möglich ist.
  • Rodi di Varello erläutert zum Schluss erneut die Rechte und Pflichten der Adelsversammlung.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 15. Mystia des 2. AZ 2550 (17. Januar, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 12. Adelsversammlung (17. Januar 2010) - Added by Nendra over 4 years ago

Protokoll der 12. Adelsversammlung

15. Mystia des 2. Zyklus im 2550. Jahr Jenas (17. Januar 2010)

Anwesender Adel: Rodi di Varello, Lylanea Vicciona, Nendra Malakaii, Ceasg Ba'Fomori, Zeron Gidera
Anwesende Vertreter: Sathonys Antodera (i.V. Zeron Gidera), Avelline (i.V. Ceasg Ba'Fomori), Gregorianer und Overus (i.V. Kaynon Kwogoun)
Anwesende Berater: Salazar Caradini, Abelio Cuisi
Anwesende Botschafter: Xrijan Natalis

  • Das zahlreiche Erscheinen wird wohlwollend zur Kenntnis genommen.
  • Nendra Malakaii stellt sich als Schriftführerin zu Verfügung.
  • Es gibt einen Zwischenfall mit den Kitin Riders aufgrund der ständigen Vertretung von Kaynon Kwogoun, der aber gütlich beigelegt werden kann.
  • Der Steckbrief wird einstimmig angenommen und von Lylanea zunächst nur in Matia verteilt. Das Kopfgeld wird von Gregorianer (Kitin Riders) gestellt.
  • Das Thema der Botschafter wird erneut angesprochen:
    • Die Taliari haben zugestimmt Abelio Cuisi als Botschafter in ihren Sitzungen zu begrüßen.
    • Lylanea konnte sich den Zoraï noch nicht vorstellen.
    • Der Kontakt mit dem Akenak konnte noch nicht hergestellt werden.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 15. Medis des 3. AZ 2550 (26. Januar, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 13. Adelsversammlung (26. Januar 2010) - Added by Nendra over 4 years ago

Protokoll der 13. Adelsversammlung

15. Medis des 3. Zyklus im 2550. Jahr Jenas (26. Januar 2010)

Anwesender Adel: Rodi di Varello, Lylanea Vicciona, Nendra Malakaii, Zeron Gidera
Anwesende Vertreter: Sathonys Antodera, Avelline, Gregorianer und Overus
Anwesende Berater: Salazar Caradini, Kiona (i.V. Abelio Cuisi)
Anwesende Botschafter: Xrijan Natalis

  • Botschafterin Xrijan kündigt ihren Rückzug aufgrund von persönlichen Gründen an. Ihre Nachfolgerin bzw. ihr Nachfolger erhält nicht automatisch das Recht der Teilnahme an den Versammlungen sondern sie/er muss sich zunächst vorstellen und dann eine Entscheidung abwarten.
  • Nuruk Lo-Tek stellt sich der Adelsversammlung als Auslandsbeauftragte der Zoraï vor. Es wird einstimmig beschlossen, dass sie die gleichen Rechte wie bisher auch Xrijan Natalis erhalten darf, vorbehaltlich der Zustimmung des Hochadels.
  • Die Anwesenden werden gebeten nach einem neuen schalldichten Tagungsraum Auschau zu halten um zukünftig die häufigen Störungen zu vermeiden.
  • Es wird festgestellt, dass der Informationsfluss unter den an der Adelsversammlung Teilnahmeberechtigten nicht optimal ist. Die Kontaktpersonen die bei Rundschreiben zukünfitg zu informieren sind werden daher endgültig festgelegt:
    • Nendra (Haus Malakaii), Lylanea (Anima Jenae) und Salazar (Argo Navis) haben keine Vertreter.
    • Die Chosen of Jena werden durch Ceasg repräsentiert, die durch Avelline vertreten wird.
    • Die Aurea Libertas werden durch Abelio repräsentiert, der durch Kiona vertreten wird.
    • Die Kitin Riders werden eigentlich durch Kaynon repräsentiert, der allerdings permanent durch Gregorianer sowie Overus vertreten wird.
    • Die Arise from the Ashes werden durch Zeron repräsentiert, der durch Sathonys vertreten wird.
  • Es wird gebeten die Vertreter ebenfalls auf die Informationstafel am Stall von Yrkanis aufzunehmen. Vier Stimmberechtigte stimmen zu, zwei enthalten sich. Die beiden Berater stimmen ebenfalls zu.
  • Der Akenak darf derzeit keine Botschafter während den Sitzungen zulassen. Dennoch stellt sich Avelline als potentielle Botschafterin bzw. feste Ansprechpartnerin für die Fyros zu Verfügung. Da sie keine Adlige ist gibt es Vorbehalte. Avelline selbst wird Kontakt mit dem neu gewählten Akenak aufnehmen um deren Meinung dazu in Erfahrung zu bringen.
  • Lylanea wird vom Kreis des Wiederaufbaus als Botschafterin angenommen.
  • Salazar hat Gelegenheit erhalten Nung Horongi, dessen baldiges Ableben erwartet wird, zu den Alten Landen zu befragen. Er wird die Ergebnisse der Akademie vorlegen.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 15. Mystia des 3. AZ 2550 (04. Februar, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 14. Adelsversammlung (4. Februar 2010) - Added by Avelline over 4 years ago

Protokoll der 14. Adelsversammlung (4. Februar 2010)

Anwesender Adel: Rodi di Varello, Ceasg Ba'Fomori
Anwesende Vertreter: Sathonys Antodera, Gregorianer und Overus, Avelline di Soleiro
Anwesende Berater: Abelio, Kiona
Anwesende Botschafter: Keine

  • Stiara, Botschafterin der Fyros, stellt sich der Adelsversammlung vor.
    Da vom Imperator noch die Antwort aussteht, ob ein Botschafter von Matis regelmäßig an den Sitzungen der Fyros teilnehmen darf, wurde wie folgt beschlossen:
    Stiara wird die Teilnahme an den Sitzungen unter einer Bedingung erlaubt. Auch einem Matis-Botschafter muss die Teilnahme an deren Sitzungen gewährt werden.
    Avelline di Soleiro wurde vom Akenak eingeladen sich bei der kommenden Sitzung als Botschafterin vorzustellen. Dass sie keine Adelige ist, stellt für die
    Fyros-Versammlung kein Hindernis dar.
  • Wasari, Botschafterin der Tryker stellt sich der Adelsversammlung vor.
    Nach kurzem Klären, ob sie eine volle Amtszeit Botschafterin bleibt, wurde Ihrer Teilnahme an den Versammlungen zugestimmt.
  • Auf Anfragen von Gregorianer wurde erläutert, wer wie stimmberechtigt ist innerhalb der Versammlung:
    Jedes Adelshaus verfügt über 1 Stimme, die zählt. Jedoch ist erwünscht, dass sich alle Anwesenden (Vertreter und Berater)bei Abstimmungen melden.
    Evtl. erhalten die Berater demnächst auch jeweils 1 gültige Stimme. Dies ist aber noch nicht bestätigt.
  • Abelios Anfrage bezüglich des Steckbriefes wurde in der Taliari-Sitzung zugestimmt.
  • Der Hochadel würde sich gerne vergewissern, dass Zufriedenheit unter den Vassalen herrscht, und bittet deshalb die Adeligen und deren Vertreter sowie die
    Berater sich umzuhören, da dies in deren Aufgabenbereich fällt. Anliegen und Verbesserungsvorschläge sollen gesammelt und hier dann vorgetragen werden.
    Erste Vorschläge die weiter verfolgt werden sollen wurden gesammelt:
    • Die Bar in Yrkanis attraktiver gestalten
    • Tanz in den Mai mit Wahl zum/r Maikönig/in

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am (13. Februar, 21 Uhr) statt.

Avelline di Soleiro
Chosen of Jena

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 15. Adelsversammlung (13. Februar 2010) - Added by Nendra over 4 years ago

Protokoll der 15. Adelsversammlung

15. Medis des 4. Zyklus im 2550. Jahr Jenas (13. Februar 2010)

Anwesender Adel: Lylanea Vicciona, Nendra Malakaii
Anwesende Vertreter: Libi Freldo, Avelline di Soleiro, Gregorianer und Overus
Anwesende Berater: Abelio Cuisi
Anwesende Botschafter: Nuruk Lo-Tek

  • Avelline di Soleiro darf als Botschafterin an jeder zweiten Sitzung des Akenak teilnehmen. Im Gegenzug wird Stiara O'Brian einstimmig die Teilnahme an jeder Adelsversammlung gestattet, vorbehaltlich Einwände des Hochadels.
  • OOC: Alle Sitzungen die zukünftig samstags stattfinden würden werden um einen Tag verschoben.
    • Es wird darauf hingewiesen, dass Verschiebungen auf Antrag selbstverständlich jederzeit möglich sind.
  • Anlässlich der geplanten Umgestaltung des Barbereichs in Yrkanis soll ein Fest veranstaltet werden. Es werden folgende Rahmenbedingungen festgelegt:
    • Der Ball soll den Matis würdig sein.
    • Ein Zieltermin wird noch nicht festgelegt.
    • Es sollte eine größere Veranstaltung werden.
    • Zu möglichen Einzelveranstaltungen soll sich jeder der Anwesenden bis zur nächsten Sitzung Gedanken machen.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 15. Mystia des 4. AZ 2550 (22. Februar, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 16. Adelsversammlung (22. Februar 2010) - Added by Nendra over 4 years ago

Protokoll der 16. Adelsversammlung

15. Mystia des 4. Zyklus im 2550. Jahr Jenas (22. Februar 2010)

Anwesender Adel: Lylanea Vicciona, Nendra Malakaii, Zeron Gidera, Ceasg Ba'Fomori, Rodi di Varello
Anwesende Vertreter: Avelline di Soleiro, Sathonys Antodera, Gregorianer und Overus
Anwesende Berater: Abelio Cuisi, Salazar Caradini
Anwesende Botschafter: Nuruk Lo-Tek, Stiara O'Brian, Wasari Kealey-Abygrian

  • Es gibt für die Angelegenheiten der Matis keine wichtigen Neuigkeiten von den anderen Nationen.
    • Stiara bittet im Namen des Akenak darum alle Hinweise bzgl. der Frahar-Plage an den Akenak weiterzuleiten.
  • Abelio und Salazar erhalten volles Stimmrecht. Die offizielle Erhebung in den Adelsstand wird in einer der nächsten Sitzungen stattfinden.
  • Abelio Cuisi berichtet von einer Begegnung mit den Sklaventreibern im Oberen Sumpf.
    • Es wird eine emotionale Debatte über die möglichen Auswirkungen auf Matia geführt.
      • Aufgrund der fortgeschrittenen Stunde wird die Diskussion um Konsequenzen aus dieser Begegnung abgebrochen.
    • Die gefundenen Informationen werden an die Gouverneurin von Neu-Trykoth übermittelt, da die weiteren Untersuchungen in dieser Sache in ihr Hoheitsgebiet fallen.
    • Botschafterin Wasari wird persönlich informiert.
      • Obwohl alle Anwesenden beteuern, dass der Handesstopp der Arise from the Ashes nur einseitig von diesem Adelshaus ausgeht und sich die Adelsversammlung dem nicht anschließt, kommt es zu einer heftigen Auseinandersetzung mit der Botschafterin.
      • Filira Zeron Gidera verlässt während der Diskussion die Versammlung.
      • Der Interpretation der Botschafterin, dass ein Adelshaus gegen die Gilden von Neu-Trykoth hetzt, trifft auf Unverständnis seitens der Adligen.
      • Die Argumente der Adelsversammlung, dass die Aktionen eines Adelshauses nicht auf die Adelsversammlung übertragen werden sollte, werden von der Botschafterin offenbar nicht erst genommen.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 15. Medis des 1. AZ 2551 (03. März, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 17. Adelsversammlung - Added by Ceasg over 4 years ago

Anwesender Adel: Lylanea Vicciona, Zeron Gidera, Ceasg Ba'Fomori
Anwesende Vertreter: Sathonys Antodera, Gregorianer und Overus
Anwesende Berater: Salazar Caradini
Anwesende Botschafter: Nuruk Lo-Tek, Wasari Kealey-Abygrian

Die Angelegenheit um die Sklavenhändler wurde ausgiebig diskutiert.
  • Gregorianer eröffnet die Sitzung mit einer Erklärung
  • Zeron Gidera dringt währenddessen in die Kammer ein
  • Ein Schreiben Sartyricas wird verlesen. Die dadurch entstehende Konfusion klärt sich im Laufe des Abends
  • Wasari berichtet von den Reaktionen Lady Ailans und des Taliars

Daneben haben die beiden Botschafter keine wichtigen Neuigkeiten für die Adelsversammlung.

Der geplante Ball wurde angesprochen.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 13. Mystia des 1. AZ 2551 (12. März, 21 Uhr) statt.

Protokoll der 18. Adelsversammlung - Added by Nendra over 4 years ago

Protokoll der 18. Adelsversammlung

14. Mystia des 1. Zyklus im 2551. Jahr Jenas (12. März 2010)

Anwesender Adel: Nendra Malakaii, Ceasg Ba'Fomori, Zeron Gidera, Abelio Cuisi
Anwesende Vertreter: Libi Freldo, Avelline di Soleiro, Gregorianer

  • Berichte der Botschafter
    • Sandora leitet die Untersuchungen im Fall der Sklaventreiber. Es steht noch kein Termin für eine Ortsbegeung fest.
    • In der Wüste wird erneut gegen die Frahar vorgegangen und Unterstützung wird gerne gesehen.
  • König Yrkanis hat Hesser zu einer öffentlichen Befragung vorgeladen.
    • Es sind keine näheren Informationen über den Homin Hessler bekannt.
  • Planung des Balls
    • Es werden mehrere Vorschläge zu einzelnen Veranstaltungen vorgetragen:
      • Kleiderordnung
      • Ballkönigin/Ballkönig
      • Geführter Tanz
      • Emote-Tanzwettbewerb
      • Turnier für Homins die nicht am Tanz interessiert sind
      • Weinverkostung
    • Anvisierter Termin: Frühlingsanfang im 4. Zyklus 2551
    • Die weitere Planung wird fortgesetzt sobald bekannt ist welche Umbaumaßnahmen für die Bar möglich sind.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 14. Medis des 2. AZ 2551 (21. März, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 19. Adelsversammlung - Added by Nendra over 4 years ago

Protokoll der 19. Adelsversammlung

4. Thermis des 2. Zyklus im 2551. Jahr Jenas (22. März 2010)

Anwesender Adel: Nendra Malakaii, Ceasg Ba'Fomori, Zeron Gidera, Abelio Cuisi, Lylanea Vicciona, Rodi di Varello
Anwesende Vertreter: Avelline di Soleiro, Gregorianer, Sathonys Antodera
Anwesende Botschafter: Stiara O'Brian, Wasari Kealey-Abygrian

  • Berichte der Botschafter
    • Fyros-Imperium
      • Stiara berichtet von der friedlichen Einigung mit dem Frahar Partarr
      • Stiara wird voraussichtlich die nächsten Sitzungen (bis Ende April) nicht anwesend sein
    • Tryker-Föderation
      • Die Ermittlungen um den Sklaventreiber-Zwischenfall dauern an
      • Die Beteiligung von Dachsli an diesen Ermittlungen wird mit Missfallen aufgenommen
      • Es wird Unterstützung im Kampf gegen die Sklaventreiber angeboten, sollte sie angefordert werden
    • Theokratie der Verdorrenden Landen
      • Nuruk fühlt sich in den Grünen Anhöhen nicht sicher und bleibt daher den Sitzungen fern
      • Gregorianer versichert, dass ihr keine Gefahr droht
      • Lylanea wird beauftragt weitere Informationen zu sammeln und Nuruk zu versichern, dass sie so lange sicher ist wie die Zoraï ihrerseits keine feindselig zu interpretierenden Aktionen durchführen
  • Hessler
    • Die Adelsversammlung muss Hessler die Möglichkeit der Rehabilitation bieten
    • Die Aufgabe die ihm gestellt wird muss bis zur nächsten Sitzung feststehen
    • Nendra nimmt Kontakt mit Hessler auf um in Erfahrung zu bringen ob er überhaupt Interesse an einer Rückkehr nach Matia hat
  • Planung des Balls
    • Eine Ausstellung in der Nähe der Bar zeigt die Gestaltungsmöglichkeiten für das Fest
    • Neben dem Aufstellen von bunten Lampen und Kisten ist es auch möglich weitere Bäume zu pflanzen

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 12. Mystia des 2. AZ 2551 (30. März, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 20. Adelsversammlung - Added by Nendra over 4 years ago

Protokoll der 20. Adelsversammlung

12. Mystia des 2. AZ im 2551. Jahr Jenas (30. März 2010)

Anwesender Adel: Nendra Malakaii, Lylanea Vicciona, Rodi di Varello
Anwesende Vertreter: Avelline di Soleiro, Gregorianer
Anwesende Botschafter: Nuruk Lo-Tek

  • Berichte der Botschafter
    • Die Tryker sind enttäuscht, dass die zugesagte Hilfe im Kampf gegen die Sklaventreiber aufgrund einer Terminüberschneidung mit einem Außenpostenkampf nicht eingetroffen ist. Es wird Abelios Aufgabe sein die möglichen Folgen daraus zu glätten.
  • Die Rehabilitation von Hessler wird ausführlich diskutiert.
    • Da die gesetzte Frist bereits verstrichen ist, wird sich schließlich auf Nendras Vorschlag geeinigt, vorbehaltlich der Zustimmung des Königs.
    • Der Adel wird über die weiteren Schritte diesbezüglich informiert.
  • Planung des Balls
    • Die kleine Ausstellung bei der Bar wird für Avelline erneut aufgebaut ((bis zum nächsten Reboot verfügbar))
    • Die Planung ist ins Stocken geraten, Nendra wird allen die an der Planung interessiert sind die Vorschläge noch einmal zusammenfassen.
    • Lylanea fragt wegen der Unterstützung durch Musiker nach. Es wird vorgeschlagen eine öffentliche Ausschreibung zu starten und nur für den Fall, dass sich niemand meldet, werden Hofmusiker zu Verfügung stehen.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 12. Medis des 3. AZ 2551 (08. April, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 21. Adelsversammlung - Added by Nendra over 4 years ago

Protokoll der 21. Adelsversammlung

12. Medis des 3. AZ im 2551. Jahr Jenas (08. April 2010)

Anwesender Adel: Nendra Malakaii, Zeron Gidera, Abelio Cuisi, Salasar Caradini, Rodi di Varello
Anwesende Vertreter: Avelline di Soleiro, Gregorianer
Anwesende Botschafter: Nuruk Lo-Tek, Wasari Kealey-Abygrian

  • Nach seiner Einwilligung in die Bedingungen des Adels wird die Verbannung von Hessler ausgesetzt.
  • Berichte der Botschafter
    • Die Fyros planen ein größeres Turnier, allerdings gibt es noch keine Details zu berichten.
    • Von den Trykern gibt es keine Neuigkeiten
    • Der Zwischenfall mit den Zoraï vor einiger Zeit ist weiterhin Thema und muss erneut besprochen werden sobald Lylanea Vicciona ebenfalls anwesend ist.
  • Planung des Balls
    • Der Termin wird verschoben und auf den Spätsommer des 1. Zyklus 2552 festgelegt (16. Mai)
    • Es herrscht Konsens darüber, dass der Veranstaltungsort des Balls außerhalb der Stadt liegen soll, ein genauer Ort wird noch nicht festgelegt.
    • Es wird über die einzelnen Veranstaltungspunkte abgestimmt; Details dazu folgen per Izam bzw. mit der offiziellen Ankündigung des Balls.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 2. Nivia des 3. AZ 2551 (18. April, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 22. Adelsversammlung - Added by Nendra over 3 years ago

Protokoll der 22. Adelsversammlung

3. Nivia des 3. AZ im 2551. Jahr Jenas (18. April 2010)

Anwesender Adel: Lylanea Vicciona, Nendra Malakaii, Zeron Gidera, Abelio Cuisi, Salazar Caradini, Rodi di Varello
Anwesende Vertreter: Avelline di Soleiro, Gregorianer
Anwesende Botschafter: Wasari Kealey-Abygrian

  • Das Thema Sklaventreiber wird von der Adelsversammlung als abgeschlossen angesehen.
    • Wasari äußert den Unmut der Tryker wegen des Ausbleibens von Hilfe beim Kampf gegen die Sklaventreiber. Dass die meisten Matis an anderer Stelle in Kämpfe verwickelt waren wird von den Trykern zur Kenntnis genommen.
  • Planung des Balls
    • Der Termin wird endgültig auf 2552/2/3/29 (30. Mai; 18 Uhr) festgelegt.
    • Der Entwurf für die Einladungen wird von Lylanea entwickelt.
    • Avelline koordiniert die Planung der einzelnen Veranstaltungen während des Balls.
    • Die Rohstoffe für den Verleih angemessener Kleidung werden von Nendra, Abelio, Gregorianer und Avelline beschafft; Als Schneider stehen Nendra und Gregorianer zu Verfügung.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 12. Medis des 4. AZ 2551 (26. April, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

Protokoll der 24. Adelsversammlung - Added by Nendra over 3 years ago

Protokoll der 24. Adelsversammlung

12. Mystia des 4. AZ im 2551. Jahr Jenas (05. Mai 2010)

Anwesender Adel: Lylanea Vicciona, Nendra Malakaii, Zeron Gidera, Abelio Cuisi, Salazar Caradini, Rodi di Varello
Anwesende Vertreter: Avelline di Soleiro, Gregorianer, Overus
Anwesende Botschafter: Wasari Kealey-Abygrian, Nuruk Lo-Tek, Curtos Nizzo

  • Das Protokoll der 23. Sitzung findet man im internen Bereich
  • Das Phrasenyubo wird wieder eifrig gefüttert.
  • Vorstellung von Curtos Nizzo als Vertretung für Stiara O'Brian. Seiner zukünftigen Anwesenheit wird einstimmig zugestimmt.
  • Avelline übernimmt die Leitung der Chosen of Jena und erhält damit das Adelsrecht.
  • Abelio hat sein Adelshaus aufgelöst, ist den Kitin Riders beigetreten und verliert damit das Adelsrecht.
    • Es wird vorgeschlagen, dass Abelio aufgrund seiner regen Mitarbeit in der Versammlung weiterhin als Berater tätig sein darf. Die Versammlung stimmt zu, die Entscheidung des Hochadels steht allerdings noch aus.
  • Es wird auf die Möglichkeit hingewiesen Sitzungen in dringenden Fällen zu verschieben.
  • Einige Punkte des Balls werden besprochen, es gibt bisher keinen deutlichen Verzug bei den Planungen.

Die nächste Sitzung findet voraussichtlich am 12. Medis des 1. AZ 2551 (14. Mai, 21 Uhr) statt.

Filira Nendra Malakaii
Haus Malakaii

In Vertretung der Adelsversammlung

RE: Protokolle der Adelsversammlung - Added by Lylanea over 3 years ago

Quarta , der 22. Floris des 2. Zyklus im AtysJahr 2552
Anwesende: Libi Freldo (Herald, in Vertretung Rodi di Varellos), Overus, Gregorianer, Abelio, Avelline

Tagesordnung: Berichte der Botschafter, Nachbesprechung des Balls

Botschafterin Wasari Kaley-Abygrian berichtete von der Versammlung des Kreises des Wiederaufbaus, da Botschafterin Nuruk leider nicht anwesend war. Mit Bedauern mussten wir hören, das zwei Mitgleider des Kreises aus persönlichen Gründen zurücktraten.

Meine Wenigkeit brachte die von den Zorai aufgegrifene Idee vor einen ständigen Vertreter des Adelsrates auf Silan einzurichten. Dieses Ansinnen wurde abgelehnt, da (Offgame) nur schwer praktikabel und man auch wenig Sinn darin sah.

Die angekündete Anhörung des Akenak durch Senat und Imperator Dexton wurde angesprochen, jedoch war niemandem der Grund dafür bekannt.

Der Ball wurde als großer Erfolg und rundum gelungen angesehen, ihre königlichen Hoheiten waren begeistert und ließen durch ihren Herald ihre Glückwünsche und ihren Dank ausrichten.

Wir bedauern noch einmal jenen kleinen Fauxpas Shaly Nara gegenüber in der Willkommensrede.

Lylanea Vicciona
Filira Matia
Bardin des Königlichen Hofes

RE: Protokolle der Adelsversammlung - Added by Salazar over 3 years ago

Protokoll der 30. Adelsversammlung

Prima , der 7. Mystia des 1. Zyklus im Jahr 2553 (03. August 2010)

Anwesender Adel: Rodi di Varello (Vorsitz), Avelline di Soleiro, Salazar Caradini
Anwesende Vertreter: Gregorianer
Anwesende Berater: Abelio Cuisi
Anwesende Botschafter: keine

  • Filira Rodi di Varello eröffnet die Adelsversammlung mit der Frage, ob die letzte Versammlung, bei der er selbst verhindert war, stattgefunden hat, wenngleich den Mitgliedern kein Protokoll vorliegt. Da offenbar keiner der Anwesenden daran partizipiert hat, ist zu vermuten, dass es sich bei dieser Versammlung um die 30. handelt. Es wird Freude darüber zum Ausdruck gebracht, dass sich die Zusammenkünfte des Adels im Großen und Ganzen als eine verlässliche politische Größe etabliert haben.
  • Filira Avelline berichtet von der letzten Vereidigung des Akenak. Dass dieser wichtige politische Vorgang auf offensichtlich wenig Interesse bei der einheimischen Bevölkerung gestoßen ist, aber auch in annähernder Abwesenheit der berufenen Akenak-Mitglieder stattgefunden hat, wird mit Besorgnis und Bedauern zur Kenntnis genommen. Gerade in Anbetracht der Tatsache, dass noch vor kurzer Zeit der Akenak vor dem Imperator um seinen Erhalt plädiert hat, handelt es sich um einen Vorfall, der den Eindruck einer fortlaufenden Destabilisierung, um nicht zu sagen: Erosion der politischen Situation in Fyros verschärft und den Gerüchten Nahrung gibt, sowohl das Volk der Fyros als auch der Imperator seien mit der Arbeit des Akenak unzufrieden.
  • Abelio berichtet, dass scheinbar auch in Neu-Trykoth die Zahl der Taliari abgenommen hat und daher die Anzahl der Sitzungen der Volksvertretung nur noch unregelmäßig stattfindet. Abgesehen von den Gesandten der Stämme gibt es derzeit nur noch zwei Gildenrepräsentanten im Rat der Taliar. Abelio wird bei der nächsten Sitzung der Taliari die Unterstützung des Adelsrates für eventuelle Vorhaben anbieten.
  • Hinsichtlich der Zusammenkünfte des Kreises des Wiederaufbaus in Zorai gibt es das Gerücht, dass der Kreis nach einer despektierlichen Unterbrechung wieder tagt. Es werden nähere Informationen eingeholt.
  • Gregorianer weist die Adelsversammlung auf auffällige Veränderungen der Vegetation und der Fauna in Zorai hin. Cuiccio Perinia, Botaniker und Historiker der Königlichen Akademie, wurde bereits entsandt, um die Veränderungen festzuhalten und darüber zu berichten.
  • Filira Rodi erwähnt das Gerücht, dass einige der alten Adelshäuser Matias ein Interesse daran haben, wieder verstärkt politisch tätig zu werden. Der Adelsrat begrüßt selbstverständlich jede Unterstützung, die dem Volk der Matis zu dessen Wohl im Sinne Jenas und in Treue zu unserem geliebten Königs Yrkanis zuteil wird.

Als Termin für die nächste reguläre Sitzung der Adelsversammlung wird der Prima , der 7. Medis des 3. Zyklus im Jahr 2553 (30.08.2010) festgehalten.

Salazar Caradini
Filira Matia
Erster Seraph des Ordens der Argo Navis
Argonaut der heilenden Hände
Mitglied der Königlichen Akademie zu Matia

In Vertretung der Adelsversammlung

RE: Protokolle der Adelsversammlung - Added by Salazar over 3 years ago

Protokoll der 31. Adelsversammlung

7. Medis des 3. Zyklus im Jahr 2553 (30. August 2010)

Anwesender Adel: Lylanea Vicciona, Salazar Caradini
Anwesende Vertreter: keine
Anwesende Berater: keine
Anwesende Botschafter: keine

In Anbetracht der Abwesenheit fast aller Mitglieder der Versammlung wird die Sitzung vertagt. Ein neuer Termin wird in Kürze festgesetzt.

Salazar Caradini
Filira Matia
Erster Seraph des Ordens der Argo Navis
Argonaut der heilenden Hände
Mitglied der Königlichen Akademie zu Matia

In Vertretung der Adelsversammlung