Project

General

Profile

Die Hominheit schlägt zurück

Die Atys Ranger rufen zu einem entscheidenden Schlag gegen die Kitins auf. (ooc: Event Donnerstag, 09. Juli, 20:30 Uhr)
Added by Atys Ranger almost 13 years ago

Hört, Homins von Atys. Hört, die ihr um unser aller Wohl kämpft!

Die Kitins sind nicht unverwundbar! Unsere Kundschafter sind in die Tiefen der Rinde hinabgestiegen. Nachschubwege der Kitins, Vorratskammern, ihre Bewegungen und Taktiken - nichts davon ist zufällig, auch wenn es uns oft so scheint.

Die Vorposten, die in den Ländern errichtet wurden sind wichtige Stützpunkte, und die Homins, die tagtäglich die Kitins bekämpfen, verlangen auch den Kitins mehr ab, als sie selbst erwartet hatten. Immer wenn wir einige von ihnen erschlugen, erschienen sie doch wieder in unseren Ländern. Ihr Nachschub scheint unbegrenzt.

Doch hört, Homins, dem ist nicht so! Der Frühling ist fast vorbei und die Kitins haben ihre letzte Brut in den Tiefen von Atys vernachlässigt. Der Sommer ist nah und mit ihm der nächste Schwarm. Wir müssen ihnen zuvorkommen! In den letzten Tagen des Frühlings werden die Kitins verwundbar sein. Die neue Brut noch nicht geschlüpft, die Nachschubwege geschwächt: Wir müssen handeln!

Wir, die Atys Ranger, haben Boten ausgesandt zu den Anführern der Nationen, wir müssen alle Kräfte mobilisieren, die wir haben. Wir müssen zu einem sensiblen Zeitpunkt zuschlagen, so hart wir können, dort, wo die Kitins am schwächsten sind. Wenn die Hominheit jemals vereint dem Feind entgegentreten musste, dann in diesen Tagen. Wir haben die Chance, einen Teil der Invasion zu stoppen.

Kommt zusammen in den letzten Tages des Folially* dieses Zyklus'. Findet Euch an der Waldbühne von Yrkanis ein, am Fahnenplatz von Zora, auf dem Frogmore-Platz von Fairhaven und in der Agora von Pyr. Jede helfende Hand, auch die der Flüchtlinge, wird gebraucht. Wenn uns dieser Schlag gelingt, werden wir die Invasion wesentlich schwächen können. Es liegt in Eurer Hand, Homins!

Orphie Dradius, Oberhaupt der Ranger

  • Donnerstag, 09. Juli 09, 20:30 Uhr

Comments

Added by Zoy almost 13 years ago

So hört es neigt sich dem Ende,nun werden wir also hinab steigen in die Tiefe und der allmächtigen Gefahr entgegentreten. Wenn wir zahlreich diese Schlacht überleben wird es so manchen Abend der Erinnerung geben an diese Zeit. So laßt uns die Brüht auslöschen auf das ein kurzer Frieden herrscht auf Atys.Hoch das Schild, rein das Schwert, mögen wir Siegen.

Added by limai almost 13 years ago

(ooc: Wir bitten, hier nur RP-Kommentare zu hinterlassen. Für ooc-Diskussionen steht ein Forum zur Verfügung: http://atys.ryzom.com/projects/pubde/boards/25 Vielen Dank für die Rücksichtnahme :) )

Added by Prokyon almost 13 years ago

Prokyon sass in der Bar und überlegte was nun zu tun sei. Die Arroganz der Herrschenden die uns alle erst in dieses Schlamassel gebracht hat. Der Irrglaube dass man das Volk nicht ausreichend Informieren muss (oder hatten Sie wirklich keine Ahnung?)und jetzt noch Zensur?
Es schien wirklich so als hätten die Regierenden jede Bodenhaftung verloren. Jetzt, nach der langen Zeit der Kämpfe reden Sie auf einmal von Mobilisierung, als ob sie nicht bisher schon alle gezwungen hätten...
Er trank sein Bier aus, wankte Richtung Zuhause und spuckte auf all ihre Lügen.
Ich werde für die in keine Schlacht mehr ziehen.

(ooc: Ist euch das genug RP ?? Zensur bringt euch nicht weiter.)

Added by Yuki almost 13 years ago

Es ist vollbracht!! Die Kitin Invasion ist zurückgeschlagen
und die letzten Reste von Abschaum wieder in Ihren Höhlen verscheucht!!
Hoffentlich bleibt dieser Frieden noch lange, doch vorsicht!
Haltet eure Augen und Ohren offen, den Sie könntent erneut angreifen!!